Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, mit der sehr viele Krankheitsbilder behandelt werden können. Ziel ist die optimal Funktion des menschlichen Organismus-vom Muskel-Skelett-System über Weichteile, innere Organe, Nerven-und Gefäßbahnen bis zur kleinsten Zelleneinheit. Dabei richtet sich die Osteopathie an alle Menschen mit funktionellen Störungen-vom Säugling/Kleinkind bis zum Erwachsenen.